JWV-NRW
Essen 1
Essen 2
Diverses
Landtagsanfragen
Mitteilungen
Berichte
Service
Links
Ausbildung
Die letzte Rettung !?!
Dies und Das
Mitgliederseiten
Mitglied werden
Berichte
Das gibt es auch
Mönchengladbach
Düsseldorf
Münster
Bochum
Bundesjustizministerin
Justizministerin
LG Düsseldorf
LG Bochum
Lünen
Essen
Brilon
Köln
Justizberichte / Hagen
Teil 2
Teil 3
Teil 4
Unna 1
Unna 2
Kamen
Mönchengladbach
Super! Kollege...
Berichte
Hamburg
Lachen ist Trend
Hier ist auch noch was
Kontakt
Vorstand
Geschäftstelle
Gästebuch
Impressum


Info
Gefängnisausstellung
Was sich Insassen in der JVA so einfallen lassen.
Über den folgenden Link des WDR sind einige Bilder zu erreichen.
http://www.wdr.de/themen/panorama/10/gefaengnisausstellung/_mo/fotos.jhtml


Essen,03.05.2005 Ruhrnachrichten
          Zwischenfall im Amtsgericht Essen
                       Attacke mit Essstäbchen
Am Vormittag des 02.05.05  ist es zu einem Zwischenfall in den Räumen des Essener Amtsgerichtes gekommen.
Mit einem angespitzten Essstäbchen hat ein 26-jähriger den neuen Lebensgefährten der Mutter seines Kindes angegriffen.
Während einer Verhandlung vor dem Familiengericht stach der 26-jährige Vater mit einem präpariertem Essstäbchen auf den neuen Lebensgefährten der Mutter seines Kindes ein. Durch Abwehrreaktionen erlitt das 45-jährige Opfer Stichverletzungen an der Hand.
Die Detektoren an der Sicherheitsschleuse hatten das hölzerne Stäbchen nicht anzeigen können.
Die Staatsanwaltschaft geht von einer Tötungsabsicht aus.
(BB.B)
Top